Angebliche Kooperationspartner der Kreishandwerkerschaft Ulm

Die Corona-Krise verunsichert Betriebe und Mitarbeiter. Leider nutzen dubiose Firmen/Personen diesen Umstand aus um daran zu verdienen.

Wie uns ein Mitgliedsbetrieb mitteilte, meldete sich eine Firma (Name leider nicht bekannt) telefonisch von einem Handy und berief sich auf die Kreishandwerkerschaft Ulm als Kooperationspartner. Es wurde versucht, einen Termin zu einer Corona-Beratung zu vereinbaren.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Kreishandwerkerschaft Ulm keine externen Firmen beauftragt hat um die angeschlossenen Betriebe zu beraten. Hierbei handelt es sich um unseriöse Machenschaften, die vermutlich nur darauf abzielen, Ihnen Geld abzunehmen.

 

Anfahrtsweg planen
Bitte Ort eingeben, von dem aus die Route zu uns berechnet werden soll:

Mitgliederbereich KHS
×

Diese Webseite verwendet nur technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK