Unsere aktuellen Weiterbildungsangebote

Für unsere Mitglieder bieten wir über das Jahr verteilt interessante Weiterbildungsangebote an. Hier sehen Sie eine aktuelle Auswahl der demnächst anstehenden Veranstaltungen:

Allgemeine Teilnahmebedingungen

Bitte beachten Sie unsere Allgemeinen Teilnahmebedingungen, die für all unsere Seminare/Kurse/Schulungen/Veranstaltungen gelten.

Datenschutz und –sicherheit - Angriff auf Unternehmensnetzwerke am 18.10.2018

Der Vortrag beinhaltet praxisrelevante Tipps zur sicheren Kommunikation und informiert über technische und organisatorische Maßnahmen zum Internet, damit die volle Leistungsfähigkeit der IT-Firmenstruktur erhalten bleibt.

Die Ausschreibung mit Anmeldeformular finden Sie hier.

Gute Mitarbeiter und Azubis finden, binden, fördern am 24.10.2018

Wie Sie das richtige Personal finden, binden und fördern erklärt Ihnen die bekannte Expertin für Handwerk und Mittelstand Andrea Eigel.

Die Ausschreibung mit Anmeldeformular finden Sie hier.

Erfolgreicher Generationenwechsel am 09.11.2018 in Biberach

Erfolgreicher Generationenwechsel: Rechtzeitig die Weichen stellen für die Betriebsübergabe und Betriebsnachfolge.

Die Ausschreibung mit Anmeldeformular in Biberach finden Sie hier.

Ersthelferschulungen nach BGV A1 – Erstschulung am 12.11.2018

Arbeitgeber haben die Pflicht, Vorsorge für den Fall zu treffen, dass im Betrieb ein Unfall eintritt. Ein wesentlicher Bestandteil dieser Vorsorge ist die Organisation der Ersten Hilfe, wozu insbesondere auch die Bestellung, Aus-, Fort- und Weiterbildung von Ersthelfern gehört.

Als Ersthelfer dürfen nur Personen eingesetzt werden, die ihre Ausbildung in der Ersten Hilfe bei einer berufsgenossenschaftlich für die Aus- und Fortbildung in der Ersten Hilfe anerkannten Stelle erhalten haben. Die Ausbildung erfolgt in einem neun Unterrichtseinheiten á 45 min. umfassenden Erste-Hilfe-Lehrgang.

Die Ausschreibung mit Anmeldeformular finden Sie hier.

Bitte ausgefüllt zum Kurs mitbringen:
Das BG-Zusatzblatt finden Sie hier.

 

Ersthelferschulungen nach BGV A1 – Erstschulung am 15.11.2018

Arbeitgeber haben die Pflicht, Vorsorge für den Fall zu treffen, dass im Betrieb ein Unfall eintritt. Ein wesentlicher Bestandteil dieser Vorsorge ist die Organisation der Ersten Hilfe, wozu insbesondere auch die Bestellung, Aus-, Fort- und Weiterbildung von Ersthelfern gehört.

Als Ersthelfer dürfen nur Personen eingesetzt werden, die ihre Ausbildung in der Ersten Hilfe bei einer berufsgenossenschaftlich für die Aus- und Fortbildung in der Ersten Hilfe anerkannten Stelle erhalten haben. Die Ausbildung erfolgt in einem neun Unterrichtseinheiten á 45 min. umfassenden Erste-Hilfe-Lehrgang.

Die Ausschreibung mit Anmeldeformular finden Sie hier.

Bitte ausgefüllt zum Kurs mitbringen:
Das BG-Zusatzblatt finden Sie hier.

Ersthelferschulungen nach BGV A1 – Auffrischungskurs am 19.11.2018

Arbeitgeber haben die Pflicht, Vorsorge für den Fall zu treffen, dass im Betrieb ein Unfall eintritt. Ein wesentlicher Bestandteil dieser Vorsorge ist die Organisation der Ersten Hilfe, wozu insbesondere auch die Bestellung, Aus-, Fort- und Weiterbildung von Ersthelfern gehört.

Als Ersthelfer dürfen nur Personen eingesetzt werden, die ihre Ausbildung in der Ersten Hilfe bei einer berufsgenossenschaftlich für die Aus- und Fortbildung in der Ersten Hilfe anerkannten Stelle erhalten haben. Die Ausbildung erfolgt in einem neun Unterrichtseinheiten á 45 min. umfassenden Erste-Hilfe-Lehrgang der alle zwei Jahre aufgefrischt werden muss.

Die Ausschreibung mit Anmeldeformular finden Sie hier.

Bitte ausgefüllt zum Kurs mitbringen:
Das BG-Zusatzblatt finden Sie hier.

Praxis Workshop zur Umsetzung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) am 28.11.2018

Seit dem 25.05.2018 gilt die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die auch nach der Einführung für viele offene Fragen bei Betrieben sorgt. Im Workshop erhalten Sie praktische Tipps und Anregungen.

Die Ausschreibung mit Anmeldeformular finden Sie hier.

Mitarbeiterunterweisung zur Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) am 04.12.2018 (zweistündig)

In verschiedenen Schulungen haben wir die verantwortlichen Betriebsinhaber bereits über die wesentlichen Inhalte und Pflichten informiert. Bei den handelnden Mitarbeitern herrscht jedoch sehr oft noch Unsicherheit darüber, wie konkret die Auswirkungen der DSGVO auf die Tätigkeit an ihrem Arbeitsplatz aussehen. Antworten erhalten Sie in der zweistündigen Mitarbeiterunterweisung.

Die Ausschreibung mit Anmeldeformular finden Sie hier.

Weiterbildungsangebote 2018

In 2018 planen wir für Sie u.a. die Durchführung voraussichtlich folgender Angebote:

  • ...